PetLEO – die moderne Lösung für Praxis, Klinik und HalterIn

Volle oder aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht überblickbare Wartezimmer verbunden mit den Wünschen nach Organisation und Entlastung innerhalb der Praxis oder Klinik könnten bald der Vergangenheit angehören. 

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie ist es schwer, als Tierarztpraxis oder Tierklinik alle alltäglichen Praxisabläufe so anzupassen, dass man einerseits KundInnen und deren Lieblinge weiterhin bestens umsorgt und sich andererseits auch an alle geltenden Vorschriften hält (Vorschriften für Ihre Praxis oder Klinik finden Sie hier).

Mit der umfassenden App von PetLEO ist es möglich, etwas mehr Entlastung innerhalb des hektischen Praxisalltags zu schaffen und gleichzeitig das Einhalten der Corona-Vorschriften zu vereinfachen. 

PetLEO ist eine App für Tierarzt und Tierhalter und verbindet alles rund um die Gesundheit, das Wohlbefinden und den Spaß rund um den Vierbeiner. 

Das alles erwartet Sie bei PetLEO:

  • Digitale Warteschlange
  • Videosprechstunde
  • Online Terminbuchung
  • Digitale Gesundheitsakte
  • Gesundheitspläne
  • Giftköderwarnung
  • Die besten Orte für Vierbeiner (z.B. Hundewiesen, Gassi-Routen, hundefreundliche Strände)
  • Impf- & Behandlungsmanager (Impfungen, Entwurmungen, Pflege etc.)

Über die digitale Warteschlange von PetLEO ist es möglich, dass sich Ihre KundInnen selbstständig in Ihr digitales Wartezimmer eintragen, ohne einen Fuß in Ihre Praxisräume gesetzt zu haben.  So können Sie ganz einfach Kontakte auf ein Minimum reduzieren, indem sich immer nur ein/e KundIn in Ihren Praxisräumen aufhält, welchen Sie ebenfalls kontaktlos und kinderleicht über Ihr Vetera-Programm aufgerufen haben. Die Verknüpfung von PetLEO und Vetera ermöglicht es ebenfalls, dass Sie Ihren KundInnen Push-Benachrichtigungen über Ihr Vetera-Programm direkt auf das Smartphone schicken und so auch vor der Konsultation völlig kontaktlos kommunizieren können.

Je nach Besuchsgrund könnte auch eine über PetLEO durchführbare und vollkommen kontaktlose Videosprechstunde infrage kommen, bei der Sie sich erst einmal einen Überblick über die Leiden des Tieres machen können. 

Dank der Gesundheitsakte, die für das jeweilige Tier in PetLEO hinterlegt wird, ist es möglich, sich als Praxis oder Klinik beispielsweise in einer Notsituation einen schnellen Überblick über vergangene Behandlungen und andere wichtige Informationen zu verschaffen und spart sich durch die vollständige Integration in Ihre Praxismanagement-Software VETERA.net somit wertvolle, lebensrettende Zeit. 

Weitere Informationen über PetLEO und alles über die Aktivierung in Vetera, finden Sie unter https://vetera.digital/